Baumängel u. -schäden und ihr Einfluss auf die Wertermittlung

Erkennen - Beurteilen - Bewerten

Thema:

Baumängel und Bauschäden können den Wert von Immobilien stark einschränken. Dies kann so weit gehen, dass eine Immobilie nicht mehr nutzbar ist und abgerissen werden muss, da die Schadensbeseitigungskosten über dem mangelfreien Wert liegen.

Oft werden in Gutachten die Begriffe Bauschaden und Baumangel synonym verwendet, was zu Unklarheiten und fachlichen Fehlern führt. Auch ist der Umgang mit den Kosten für Schadens- bzw. Mangelbeseitigung nicht eindeutig. Gerichte fordern hier einen klaren Umgang mit der Thematik, der Fehlinterpretationen ausschließt.

Im Rahmen des Seminars sollen zunächst die Begrifflichkeiten geklärt und voneinander abgegrenzt werden. Anschließend wird erläutert, welche Kosten mit der Schadensbeseitigung verbunden sind. Hierbei werden die verschiedenen Ansätze zur Kostenermittlung diskutiert. Des Weiteren stellt sich die Frage nach der Berücksichtigung der Kosten in der Wertermittlung: alt gegen neu oder vollständige Berücksichtigung?

Ergänzt wird das Seminar durch Beispiele aus der Praxis.

Inhalte:

  • Begriffsdefinition und Abgrenzung: Bauschäden, Baumängel, Instandsetzung, Modernisierung
  • Ansätze zur Kostenermittlung: überschlägige Kostenermittlung, Kostenschätzung, externe Kostenermittlung in der Sanierungsplanung, Vergleichsangebote
  • Berücksichtigung der Kosten in der Wertermittlung: alt gegen neu oder vollständige Berücksichtigung? Fallstricke und mögliche Fehlerquellen
  • Werterhaltung durch Mängelbeseitigung
  • Wertsteigerung durch Modernisierung
  • Erläuterung anhand von Fallbeispielen

Zielgruppe:

Sachverständige für Grundstücksbewertung: Architekten, Ingenieure, Immobilienberater, Immobiliengutachter der Banken und des Kreditgewerbes, Gutachter von Immobilienfonds. Fach- und Führungskräfte der Immobilienwirtschaft und der Versicherungen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Projektentwickler.

Sonstige Leistungen:

In der Seminargebühr sind zudem folgende Leistungen enthalten: Ausführliche und aktuelle Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Tagungsgetränke, zwei Kaffeepausen und Mittagessen.