Handelsimmobilien in herausfordernden Zeiten bewerten!

Webinar

Thema:

Sowohl ein gewisser Strukturwandel im Einzelhandel, als auch Anzeichen einer bevorstehenden Rezession waren auch vor der Corona-Krise schon zu beobachten. Diese Entwicklungen werden sich unter dem Einfluss der rigiden staatlichen Maßnahmen vermutlich beschleunigen und sicherlich auch verstärken. Aber die Wucht der Krise trifft in dieser Branche nicht alle gleich. Manche gar nicht! Und in jeder Krise eröffnen sich für einige sogar neue Möglichkeiten.

Sie werden in diesem Seminar auf der Basis der aktuellen Marktentwicklungen für die Besonderheiten von Handels-immobilien und der damit verbundenen Risiken sensibilisiert. Sie erfahren wo die Einflussfaktoren und die Kenngrößen liegen. Zudem werden ausgewählte Fallbeispiele zur Werter-mittlung (u.a. Shopping Center, Kauf- und Warenhäuser, Fachmarktzentren, Verbrauchermärkte, Discounter) behandelt.

Agenda:

  1. Handelsstruktur
  2. Betriebsformen/Objekttypen
  3. Immobilienmarkt/ -entwicklung
  4. Shopping-Center
  5. Highstreet
  6. Fachmärkte
  7. Fachmarktzentren
  8. Bausteine der Standort- und Marktanalyse
  9. Objektanalyse
  10. Abschlussdiskussion

Zeitablauf / Pausen:

Beginn des Online-Seminars 09:30 Uhr
11:00 Uhr             (10 Min. Pause)
12:40 Uhr             (60 Min. Mittagspause)
15:10 Uhr             (10 Min. Pause)
16:50 Uhr Ende der Veranstaltung

Zugang und Seminarunterlagen:

Die Seminarunterlagen (PDF-Dokument) werden vorab, online mit dem Zugangs-Code zugestellt. Nach einem einfachen Anmeldevorgang können Sie von jedem gewünschtem Ort am Online-Seminar mit Laptop, Tablet oder PC teilnehmen. Es muss lediglich eine kostenfreie Web-Anwendung installiert werden.

Systemanforderungen:

  • Google Chrome: auf Windows ≥ 7 oder Mac OS X ≥ 10.9
  • Safari: auf Mac OS X ≥ 10.10 (Yosemite)
  • Firefox: auf ≥ Windows Vista oder Mac OS X ≥ 10.7 (Lion)

Zielgruppe:

Sachverständige für Grundstücksbewertung: Architekten, Ingenieure, Immobilienberater, Immobiliengutachter der Banken und des Kreditgewerbes, Gutachter von Immobilienfonds. Fach- und Führungskräfte der Immobilienwirtschaft und der Versicherungen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Projektentwickler.